ONLINE-VORTRAG 90 Minuten:
»Sei beim nächsten dabei und
nimm wertvolle Tipps mit!

Beratungstermin
» Jetzt deinen Termin reservieren

Elterngeldhelfer.de – Deine Experten für Elterngeld, Elternzeit & Co.

Stressfrei in die Babypause

Nachwuchs steht ins Haus und alle Vorbereitungen für die Ankunft des Sprößlings laufen auf Hochtouren. Man bereitet sich mental bereits auf die schlaflosen Nächte vor – alle anderen Termine werden aus dem Kalender getilgt. Und dann bleibt da noch die Frage wie es finanziell nach der Geburt weiter geht. Wer bleibt wie lange zu Hause? Kann sich der Papa eine Auszeit überhaupt leisten? Wann muss man wo welche Leistungen beantragen? Nimmt man Elterngeld Basis oder Elterngeld Plus?

Diese und viele weitere Fragen beschäftigen junge Eltern rund um das Finanzielle vor und nach der Geburt eines Kindes. Und weil wir in Deutschland leben sind die Antworten auf diese Fragen manchmal gar nicht so leicht zu finden.

Aus diesem Grund haben wir über den gesamten Themenbereich 7 wichtige Fragen formuliert, deren Beantwortung wir uns auf die Fahnen geschrieben haben. Mehr dazu unter » Familienförderungen-für-Eltern.

 

Wie läuft das alles bei uns ab?

Als erstes informierst Du dich bitte über unser » Workshop-Programm und überlegst Dir dabei, wie weit unsere Unterstützung gehen soll.

Danach vereinbarst Du bitte über unser » Terminbuchungs-Tool einen EG 1 Termin. Der ist die Grundlage für jeden Workshop und bringt uns bei einem Online-Meeting zusammen. Da besprechen wir alles weitere und mögliche Folgetermine.

Elterngeldstelle?

Wer auf der Suche nach der offiziellen Elterngeldstelle ist, die ähnlich dem Finanzamt, für die Bearbeitung der Anträge und Rückfragen zu bestehenden Bescheiden zuständig ist, findet seine zuständige Stelle unter ZBFS Regionalstellen Bayern.